Start frei für den Jubiläumslauf

 

Der Söltjerlauf-  die bekannteste Laufveranstaltung  Bad Münders - geht in das 20. Jahr und feiert Jubiläum. Bei diesem Wohltätigkeitslauf im wunder-schönen Süntel zählt jede Runde, egal wie schnell sie gelaufen wird. Die Teilnehmer haben hierfür vier Stunden Zeit.

 


Bereits beim ersten Söltjerlauf in Jahr 1998 fanden sich zahlreiche Läufer aus der Region ein und absolvierten 588 Runden. Unter der Federführung von Detlef Erasmus wurde damit der Grundstock für diese erfolgreiche Veranstaltung des Lauftreffs SC Bad Münder gelegt. Seinerzeit spendete die Sparkasse Hameln-Pyrmont als einziger Hauptsponsor 1 DM pro km für das Gradierwerk in Bad Münder. Inzwischen ist die Veranstaltung enorm gewachsen. In den letzten Jahren fanden sich regelmäßig an die 800 Teilnehmer ein und je Veranstaltung konnten über 4.000 Euro erlöst werden.


Auch in diesem Jahr werden die Sparkasse Hameln-Weserbergland und die Fa. Haworth 1,50 Euro für jede gelaufene Runde bis zu einer Summe von € 5000 für einen wohltätigen Zweck spenden.

 

Für 2018 haben wir Projekte für die Ausstattung von Kindertagesstätten in Bakede und Bad Münder sowie die Stadtjugendfeuerwehr ausgewählt, für die es sich lohnt, viele schöne Runden zu laufen.

 

Schauen Sie sich auf der Webseite ein Video über den Lauf oder die Söltjerlaufrunde als Zeitraffervideo an. So können sich neue Teilnehmer über den Lauf informieren und Läufer der Vorjahre erinnern sich bestimmt an die tollen Momente auf der Strecke.


Wir freuen uns auf Eure Teilnahme 2018!

 

 

                       

   

 

Flyer2018  

                                              Dieser Lauf ist auch eingetragen im  Laufkalender24 !