Teilnahmebedingungen
 
  • Im Vordergrund des Söltjerlaufs stehen der Spaß an der Bewegung, der Teamgeist und die Gesundheit aller Teilnehmer. Der Lauf ist aber auch ein Wettkampf um Leistung und Platzierungen. Nur gegenseitige Rücksichtnahme ermöglicht einen reibungslosen und sicheren Verlauf der Veranstaltung.
  • Startberechtigt sind Läufer und (Nordic) Walker. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.
  • Kinder unter 6 Jahren dürfen nur in Begleitung von angemeldeten Personen ab 12 Jahren teilnehmen. Die Begleitung hat darauf zu achten, dass die Kinder kein Hindernis für die schnelleren Teilnehmer darstellen.
  • Hunde sind nur an der kurzen Leine erlaubt.
  • Langsame Läufer und (Nordic) Walker sind gehalten, rechts auf der Strecke zu bleiben, damit schnellere Teilnehmer links überholen können.
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr.
  • Der Veranstalter haftet nicht für Unfall, Diebstahl oder sonstige Schadensfälle.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jederzeit einen Teilnehmer bei Erschöpfung aus der Veranstaltung zu nehmen. Bei Bedarf sind Rettungssanitäter an der Strecke.
  • Jeder Helfer des LT SC Bad Münder ist berechtigt, Teilnehmer bei Nichteinhaltung der Teilnahmebedingungen von der Strecke zu nehmen.
  • Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

 

Zusätzliche Teilnahmebedingungen für Mannschaften 

  • Bis zu 10 Teilnehmer bilden eine Mannschaft. Hunde sind als Mannschaftsteilnehmer nicht zugelassen!
  • Der Mannschaftsführer oder der 1. Starter einer Mannschaft entrichtet (wenn noch nicht geschehen) die komplette Startgebühr und erhält sämtliche Startunterlagen.
  • Startnummern dürfen nicht getauscht oder weitergegeben werden. Zuwiderhandlung führt zu einer Disqualifikation der ganzen Mannschaft.

 

Weitere wichtige Hinweise

  • Parkplätze in direkter Nähe von Start und Ziel stehen nur im begrenzten Umfang zur Verfügung. Bitte gekennzeichnete Ausweichparkplätze und Busshuttle benutzen.
  • Parkverbote müssen aus Sicherheitsgründen unbedingt eingehalten werden. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden ggf. kostenpflichtig abgeschleppt.
  • Rechtzeitige Anreise garantiert einen reibungslosen, stressfreien Start.
  • Kaffee, Kuchen, Getränke etc. werden von der Gaststätte „Bergschmiede“  angeboten.
Alle Teilnehmer können nach der Siegerehrung einen Gutschein für einen kostenlosen Besuch des Mineralfreibades Rohmelbad erhalten.